Teilnahmebedingungen

Im Folgenden finden Sie die Teilnahmebedingungen für die Verlosung einer Fitness-Jahreskarte im Wert von 719,88 Euro.

Das Gewinnspiel findet auf der Plattform "Instagram" statt, steht aber in keinem Zusammenhang zu Instagram bzw. Meta. Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Instagram / Meta gesponsert, unterstützt oder organisiert. Veranstalter des Gewinnspiels ist HomeBase, Am Ökopark 19, 8230 Hartberg (Inhaber Franz-Peter Pock).

Teilnahme & Gewinn-Auslosung

Die Teilnahme erfolgt anhand folgender Konditionen:

  • Folge uns unter @homebase.hartberg auf Instagram
  • Like den Beitrag
  • Verrate uns in den Kommentaren deine Fitnessziele für das Jahr 2024

Zur Teilnahme berechtigt sind Personen, die mit 25.12.2023 ihr 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren Wohnsitz in Österreich haben. Die Teilnahme erfolgt freiwillig und ist kostenlos. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Die Teilnahme mit mehreren Instagram-Konten pro Person kann zum Ausschluss aus dem Gewinnspiel führen.

Die Teilnahme ist von 25.12.2023 12:00 Uhr (Veröffentlichung des Gewinnspiel-Postings) bis zum 01.01.2024 00:00 Uhr möglich. Die Auslosung des Gewinns erfolgt am 03.01.2024 per Zufallsprinzip unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird per PN (Privatnachricht) auf Instagram benachrichtigt. Es besteht keine Verpflichtung zur Annahme des Gewinns. Sollte der Gewinner oder die Gewinnerin die Annahme des Gewinns nicht innerhalb von 30 Tagen bestätigen, verfällt der Anspruch und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt.

Datenschutz

Die personenbezogenen Daten der Gewinnspiel-Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden nicht vom Veranstalter gespeichert. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird mittels persönlicher Nachricht aufgefordert, seine Kontaktdaten bzw. alle zur Ausschüttung des Gewinns notwendigen Daten an den Veranstalter zu übermitteln. Diese Daten werden im Rahmen der Gewinn-Ausschüttung weiterverarbeitet, nicht aber für werbliche oder sonstige Zwecke gespeichert. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen von Gewinnspielen ist Art. 6 Abs. 1 b DSGVO. 

Sonstiges

Der Veranstalter haftet nicht für die Inhalte von Kommentaren, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen der Gewinnspiel-Teilnahme verfassen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden, insbesondere dann, wenn aus technischen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben kein Recht auf Schadenersatz oder Wiedergutmachung.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist keine Barauszahlung des Gewinns möglich.